Gemeinde Blankenheim

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Aktuelles aus dem Rathaus

Die Gemeinde Baienfurt wurde zum 3. Mal mit dem European Energy Award (eea) ausgezeichnet

Die Gemeinde Baienfurt ist im Jahr 2010 dem eea beigetreten und nimmt seither turnusgemäß an dem Zertifizierungsverfahren teil. Erstmals wurde die Gemeinde im Jahr 2013 mit einem Zielerreichungsgrad von 67 % ausgezeichnet. Die letzte Re-Zertifizierung fand im November 2021 statt. Hier konnte ein Zielerreichungsgrad von 72 % erreicht werden. Die Anforderungen und Vorgaben werden von Jahr zu Jahr angepasst, d.h. verschärft, so dass es einige Anstrengungen benötigt, um sich Stück für Stück zu verbessern.
 
Seit 2006 können Städte und Gemeinden im Südwesten an dem Zertifizierungsprozess teilnehmen, Landkreise seit 2010. Besonders bei ihnen ist das Programm beliebt: 27 von 35 Landkreisen nutzenaktuell den eea. Bei den Städten und Gemeinden sind es 148. Damit hat Baden-Württemberg im Vergleich zu den anderen Bundesländern die meisten eea-Kommunen in Deutschland. Knapp die Hälfte der Städte, Gemeinden und Landkreise, die deutschlandweit am European Energy Award teilnehmen, stammen aus Baden-Württemberg. Rund 15 Prozent der Kommunen im Südwesten beteiligen sich, Tendenz steigend. Europaweit sind es über 1.700 Kommunen aus 15 Ländern.

Bis 2040 müssen alle Kommunen im Südwesten klimaneutral werden. Der European Energy Award bietet auf den Weg dahin eine gute Hilfestellung.

Weitere Informationen

Kontakt

Gemeinde Baienfurt
Marktplatz 1
88255 Baienfurt
0751 4000-0
0751 4000-77
info(@)baienfurt.de

Neues aus der Region

Was sich über Baienfurt hinaus in der Region ereignet, erfahren Sie im Internetangebot SZON der Schwäbischen Zeitung.
Zur Seite von szon.de